Fachbereiche

Fachausbildung – Theorie & Praxis


Unsere praktischen und theoretischen Fachgegenstände bilden natürlich das „Herzstück“ unserer Ausbildung.
Diese Gegenstände beginnen meist schon im 1. Jahrgang und nehmen in der 2. und 3. Klasse ständig zu. Natürlich liegt der Schwerpunkt im praktischen Bereich!

Zusammenfassend bietet die LFS St. Andrä folgende Fachausbildung an:

  • Tierhaltung
  • Pflanzenbau und Pflanzenschutz
  • Waldwirtschaft
  • Landtechnik und Gebäudetechnik
  • Produktveredelung, Direktvermarktung und Dienstleistungen
  • Pflanzenbau Obst
  • Obst und Biene
  • Metall- und Holzbearbeitung
  • Technisches Zeichnen
  • Ernährung und Haushalt

Unternehmerische Bildung


Neben der fachlichen Ausbildung ist die unternehmerische Kompetenz beim Führen eines Betriebes unverzichtbar! Die LFS St. Andrä legt daher auch auf die Unternehmensführung mit folgenden Gegenständen großen Wert:

  • Mathematik und wirtschaftliches Rechnen
  • Angewandte Informatik
  • Unternehmensführung und Rechnungswesen
  • Europäische Agrarpolitik
  • Überbetriebliche Zusammenarbeit

Allgemein- und Persönlichkeitsbildung


Neben der Förderung der einzelnen Persönlichkeiten wird der Lehrstoff der Grundschule wiederholt, gefestigt und aufbauend ergänzt! Je nach Stundenzuweisungen vom Land Kärnten wird versucht große Klassen in Mathematik, Englisch und Deutsch zu teilen, um mehr Zeit für jeden einzelnen Schüler zu haben.